Themen

Termine

Es stehen keine Termine an

Willkommen bei Rotpunkt - KPÖ Margareten Sunday, 15. December 2019 @ 05:32

>

Pressespiegel: KPÖ-Margareten in der Bezirkszeitung

  • Friday, 24. September 2010 @ 23:20

Faire Berichterstattung ist aus Sicht der KPÖ ein knappes Gut. Der zu Objektivität verpflichtete ORF grenzt die KPÖ auch im Vorfeld der Gemeinderatswahl nahezu vollständig aus. 90 Sekunden im ORF-Radio wusste er über die KPÖ zu berichten, während er über das BZÖ, das in Wien weniger Stimmen als die KPÖ hat, ausgiebig informiert.

Der nachstehende Pressespiegel zeigt, dass es auch anders geht, dass Medien ihren Informationsauftrag auch professionell erfüllen können. Die Bezirkszeitung Margareten hat über viele Aktivitäten der KPÖ-Margareten, die sie im letzten halben Jahr gesetzt hat, berichtet. Pressespiegel*

BZ 9, 3.3.2010: Die KPÖ hofft auf ein Mandat in der Bezirksvertretung

BZ 13, 31.3.2010: Demo: "Es reicht. Für Alle."

BZ 16, 21.4.2010: Zeichen setzen: Gegen Armut und Rassismus

BZ 22, 2.6.2010: Wer hier lebt, soll mitreden. Die KP fordert das gleiche Wahlrecht für alle Margaretner Bürger

BZ 31, 4.8.2010: KP Margareten sucht Unterstützer

BZ 34, 25.8.2010: Startschuss für Kostnix-Tag

BZ 34, 25.8.2010: Bücher geben und nehmen mit der KP

BZ 36, 8.9.2010: Offene Bücherlandschaft im 5. Die Aktion der KP Margareten fand großen Anklang

BZ 36, 8.9.2010: Wo bleibt die versprochene Grünfläche? (erster Teil)

BZ 36, 8.9.2010: Wo bleibt die versprochene Grünfläche? (zweiter Teil)

BZ 36, 8.9.2010: KP kandidiert in allen Bezirken

-----------------------
* Nicht in diesen Pressespiegel aufgenommen wurden die bislang vier Erwähnungen auf dem Titelblatt (siehe Abbildung), die nur der Vorankündigung eines Artikels im Blattinneren dienten. Fast alle Artikel sind Bildberichte, zum Teil ganzseitige.