Buchpräsentation "Schwarzbuch Raiffeisen"

Im »Schwarzbuch Raiffeisen«, erschienen im Mandelbaum-Verlag, gehen Lutz Holzinger und Clemens Staudinger der Geschichte der Genossenschaft von der Bauernbefreiung bis zur Gegenwart nach, rekonstruieren die Verfassung und Realverfassung dieser Vereinigung und skizzieren detailliert ihre wirtschaftliche und politische Macht. Ergebnis der Recherchen ist das Porträt einer einzigartigen Zusammenballung von ökonomischem und gesellschaftlichem Einfluss. Das Verhältnis des Konzerns zu Demokratie und Kontrolle wird zur Debatte gestellt.

Montag, 18. November, 19 Uhr
Ort: Rotpunkt, Reinprechtsdorferstr.6,1050 Wien


Rotpunkt - KPÖ Margareten
http://rotpunkt.kpoe.at/article.php?story=buchprasentation--schwarzbuch-raiffeisen