Willkommen bei Rotpunkt - KPÖ Margareten Thursday, 28. January 2021 @ 12:11

MigrantInnenwahlrecht auf Kommunalebene

Druckfähige Version anzeigen
  • Thursday, 10. May 2007 @ 08:38

Der Reisepass hat in Österreich nach wie vor die Qualität eines Stimmzettels. So haben BürgerInnen aus Nicht-EU-Ländern kein Recht, auf kommunaler Ebene zu wählen. Die überparteiliche Initiative „Transdanubien gegen SchwarzBlau“ startete nun eine Aktion für ein MigrantInnenwahlrecht bei Kommunalwahlen, die von der KPÖ-Margareten unterstützt wird.

Zum Aufruf und zur Petition

Webpräsenz der Bezirksparteien

Druckfähige Version anzeigen
  • Friday, 4. May 2007 @ 09:17

Ein Vergleich der Webauftritte der Parteien in Margareten ergibt, dass die KPÖ-Margareten über die lebendigste Homepage einer Partei im Bezirk verfügt. Während alle anderen Bezirksparteien zusammengenommen seit Jahresanfang nur 12 Beiträge ins Netz stellten, um zu aktuellen kommunalen Fragen Stellung zu beziehen bzw. die eigene Arbeit zu dokumentieren, hat die KPÖ alleine diese Anzahl an Artikeln publiziert.

Mikroausstellung über Hugo Huppert

Druckfähige Version anzeigen
  • Tuesday, 1. May 2007 @ 15:39

Bis Anfang Juni zeigt die KPÖ-Margareten eine Mikroausstellung – der Schaukasten des Parteilokals ist die gesamte Ausstellungsfläche – über den kommunistischen Lyriker, Prosaisten, Kulturkritiker und Nachdichter Hugo Huppert, dessen 25. Todestag vor kurzem war.

BAWAG

Druckfähige Version anzeigen
  • Sunday, 22. April 2007 @ 17:32

Die KPÖ fordert angesichts der diskriminierenden Geschäftspraxis der BAWAG die Regierung auf, die Staatshaftungen für die BAWAG-PSK von der Einhaltung österreichischer Gesetze abhängig zu machen. Ferner fordert die KPÖ, dass die Staatskonten neu ausgeschrieben werden.
Auch AktivistInnen der KPÖ-Margareten haben zu dem skandalösen Vorgehen der BAWAG gegenüber Menschen kubanischer Herkunft Stellung bezogen.

Der Tschau-Effekt

Druckfähige Version anzeigen
  • Monday, 19. March 2007 @ 11:34

Die KPÖ tritt mit einem neuen Plakat an die Öffentlichkeit, um auf die Gefahren aufmerksam zu machen, die mit der DRM-Technologie, die Information zur Ware macht und ein neues Zensurzeitalter einläutet, verbunden sind.
In den nächsten Tagen wird auch in Margareten dem Wow-Effekt, den Microsoft plakatiert, der emanzipatorische Tschau-Effekt gegenübergestellt.



Wer ist die KPÖ Margareten?

Wir sind eine Grundorganisation der KPÖ in Wien, im 5. Bezirk.
Unser Bezirkslokal ROTPUNKT
1050 Wien, Reinprechtsdorferstr. 6 Lageplan

E-Mail: rotpunkt@kpoe.at

Unsere nächsten Treffen im Bezirk

Die nächste Mitgliederversammlung der KPÖ Margareten:
Mo. 18. Feb. 2021, 19:00 Uhr

findet online statt
bei Interesse: wien.kpoe.at

Das nächste Bezirkstreffen von LINKS-KPÖ:
Di. 9. Feb. 2021, 18:30 Uhr

findet online statt:
https://us02web.zoom.us/j/82802708115?pwd=Z3RLTUEraklwZ3hhSzlhdUxrT3RMUT09