Themen

Termine

Es stehen keine Termine an

Willkommen bei Rotpunkt - KPÖ Margareten Saturday, 27. May 2017 @ 23:09

Geld Macht Schulden - Februarausgabe der Volksstimme

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Thursday, 2. February 2012 @ 09:47

Die Febraurausgabe der Volsstimme mit dem Schwerpunkt "Geld Macht Schulden" ist erschienen. Zur Inhaltsvorschau.

Demo für faire Löhne im Sozial- und Pflegebereich

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Saturday, 21. January 2012 @ 09:52

Die KPÖ-Margareten wird sich am 1. Februar 2012 der Demonstrationen für eine faire Lohn- und Gehaltserhöhung im Sozial- und Pflegebereich anschließen. Die Arbeitgeber geben den Kostendruck der öffentlichen Hand in Form von schlechter Bezahlung und hohem Arbeitsdruck an die Beschäftigten weiter.

Treffpunkt:
14:00 Uhr, Alfred-Dallinger-Platz 1 (Gewerkschaft GPA-djp)

Kein Licht ins Dunkel!

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Saturday, 31. December 2011 @ 14:37

KPÖ fordert Verbot der Gas- und Stromabschaltungen!

Der Margaretner KPÖ Bezirksrat Wolf Goetz Jurjans brachte in der Dezember Sitzung der Bezirksvertretung des 5. Bezirks folgenden dringlichen Resolutionsantrag ein:
“Die Bezirksvertretung Margareten spricht sich gegen die Abschaltung von Energie in privaten Haushalten in Margareten (bzw. in Wien) aus, die besonders in der Heizperiode zu unmenschlichen Lebensbedingungen führen.”

Advent-Flohmarkt der KPÖ-Margareten

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Thursday, 8. December 2011 @ 12:10

Schenken für Fortgeschrittene: Wer traut sich sich noch Second-hand-Sachen zu Weihnachten schenken, obwohl es für die Geldbörse gut ist und natürlich auch für die Umwelt. Beim vorweihnachtlichen Flohmarkt der KPÖ-Margareten wird Gebrauchtes zum Schenken und Selberschenken angeboten.

  • 8. bis 10. Dezember 2011
  • von 10 bis 19 Uhr
  • 1050, Reinprechtsdorferstraße 6

BürgerInnen-Protestversammlung gegen Postschließung

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
Archiv
  • Friday, 25. November 2011 @ 18:52
Dienstag, 29. November 2011

Kundgebung ab 17.45 Uhr vor der Postfiliale 1052, Schönbrunnerstraße 17-19

anschließend

Protestmarsch vom Postamt 1052 zum Celeste

BürgerInnen-Protestversammlung um 18:30 Uhr - Celeste, Hamburgerstraße 18

Veranstalter: Grüne und KPÖ Margareten

Am Podium:
Peter Dvorsky – Bezirksvorsteherstellvertreter (Grüne Alternative)
Wolf-Goetz Jurjans – Bezirksrat (KPÖ)
Robert Hobek – AK-Rat (GLB)/BR-Vorsitzender Postamt 1230
Vertreter der Post
Alternative Gewerkschafter/innen
Anrainervertreter/innen

POSTRAUB - NEIN DANKE!
Gegen Verschlechterung der Infrastruktur und lange Wartezeiten!

Bildungsvolksbegehren unterstützen!

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Saturday, 22. October 2011 @ 16:04

Die KPÖ empfiehlt das Bildungsvolksbegehren, das vom 3. bis 10. November 2011 bei den Magistratischen Bezirksämtern in Wien zur Unterzeichnung aufliegenden wird, zu unterstützen.

Soldarität mit den Beschäftigten der Metallindustrie

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Saturday, 15. October 2011 @ 09:39

Unterstütze mit deiner Unterschrift die Forderungen der Beschäftigten im Metallbereich für eine kräftige Lohn- und Gehaltserhöhung! Unterstütze die KollegInnen, die in 200 Betrieben die Arbeit niedergelegt haben, gleichviel in welchem Bereich du arbeitest, den die erkämpften Lohn- und Gehaltserhöhung in der Metallindustrie haben Auswirkungen auf alle Branchen.

Zur Online-Unterstützungserklärung

Infotische nicht nur im Wahlkampf

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Wednesday, 12. October 2011 @ 12:18

Außerhalb von Wahlkampfzeiten sind die meisten Parteien nicht mit Infotischen im öffentlichen Raum präsent. So als würde der Dialog mit den BürgerInnen nur vor Wahlen Sinn machen. Die KPÖ-Margareten hingegen steht regelmäßig auf der Straße (auch in der beginnenden kalten Jahreszeit), um mit den MargaretnerInnen ins Gespräch zu kommen.

Rassismusfreie ZoneN: zash! im Rotpunkt

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Monday, 10. October 2011 @ 14:58

Im Rahmen der Rassismusfreien ZoneN traten Eva Schuster und Martin Just auf. Gemeinsam sind sie zash!, die Band "Zur Abschaffung sämtlicher Hauptsächlichkeiten".

Youtube-Video vom Auftritt

Anwältin der „Unterschicht“

  • Artikel an einen Freund schicken
  • Druckfähige Version anzeigen
  • Sunday, 9. October 2011 @ 11:37

KPÖ-Aktivistin Traude Lehner ünterstützt mit ihrem Verein „MindestVerUnSicherung" Menschen bei Behördenwegen, die auf Mindestsicherung angewiesen sind. Im Interview mit der Lokalzeitung "mein bezirk" sagt sie: „Es kommt oft vor, dass Antragssteller monatelang warten müssen. Oftmals kennen sich die zuständigen Beamten nicht oder zu wenig aus.“

Kontakt
Mobil: 0664/143 29 13
E-Mail: mindestverunsicherung(a)gmx.net

Anfang | zurück | 3 4 5 6 7 8 9 | weiter | Ende