Themen

Termine

Es stehen keine Termine an

Willkommen bei Rotpunkt - KPÖ Margareten Sunday, 24. September 2017 @ 08:49

>

Buchpräsentation: Das Gespenst der Armut

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Thursday, 25. February 2010 @ 14:23

Lutz Holzinger nähert sich dem Thema Armut in seinem neuen Buch "Das Gespenst der Armut" auf unorthodoxe Weise. Er hat sich auf die Suche nach dem Bild der Armut gemacht, um zu zeigen, was Armut heute ist und um sinnlich klarzumachen, was sie bedeutet.

10. März 2010 / 19 Uhr
Buchpräsentation: Das Gespenst der Armut
Reportagen und Analysen zur Kritik der sozialen Vernunft
ROTPUNKT
1050, Reinprechtsdorferstraße 6

Linke Tanz´ Ball

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Friday, 5. February 2010 @ 10:23

Der traditionelle Ball Linke Tanz´ von KPÖ-Wien, Gewerkschaftlichem Linksblock, Mieter Selbsthilfe Zentrum und 7Stern findet am Samstag 13. Februar 2010 im Schutzhaus „Zur Zukunft“ statt. Alle Freunde und SympathisantInnen der KPÖ-Margareten sind zu diesem kommunistischen Ball herzlich eingeladen. Vorverkaufskarten können auch bei den Versammlungen der KPÖ-Margareten (nächster Termin: 10. Februar, 19 Uhr) erworben werden.

Bericht über die Massenproteste im Iran

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Thursday, 28. January 2010 @ 12:10

Die Tudeh Partei Iran setzt sich für die Bildung einer antidiktatorischen Einheitsfront und für die Beseitigung der diktatorischen Herrschaft und des Regimes der obersten Geistlichkeit im Iran ein. SympathisantInnen der Tudeh Partei Iran zeigen im Rotpunkt Filmmaterial von den iranischen Massenprotesten, berichten von ihren Erfahrungen und bringen ein persisches Buffet mit.

10. Februar 2010 / 19 Uhr
Tudeh Partei Iran
Bericht über die iranische Protestbewegung
ROTPUNKT
1050, Reinprechtsdorfer Straße 6

Wir retten ein System!

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Wednesday, 25. November 2009 @ 16:50

Die Anthologie zum Linken Wort am VolksstimmeFest 2009 ist erschienen und wird im Rahmen des Margaretner KulturAdventKalenders im Rotpunkt präsentiert. 25 AutorInnen schreiben darin über eine Krise bzw. gegen eine Krise an, die offen zu Tage getreten ist und Karlheinz Kopf (Klubchef, ÖVP) zu der titelgebenden Aussage bewegte: „Liebe Leute, wir retten ein System, auch in Eurem Interesse“.

Buchpräsentation
16. Dezember 2009, 19 Uhr
Wir retten ein System. Linkes Wort am Volksstimmefest 2009
Roman Gutsch / Christoph Kepplinger (Hg.)
ROTPUNKT
1050, Reinprechtsdorfer Straße 6

Lexikon der Sabotage

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Friday, 20. November 2009 @ 16:37

Es gibt unerlaubte Handlungen im (Berufs-)Leben, von denen durchaus geredet wird – aber nur hinter vorgehaltener Hand. Die Rede ist von Betrug, Verweigerung, Racheakte und Schabernack am Arbeitsplatz. Das „Lexikon der Sabotage“ von Bernhard Halmer und Peter A. Krobath gibt einen spannenden und soziologisch interessanten Einblick in die psycho-soziale Befindlichkeit von ArbeitnehmerInnen und freien Mitarbeitern.

Buchpräsentation
11. Dezember 2009, 19 Uhr
Peter A. Krobath: Lexikon der Sabotage
ROTPUNKT
1050, Reinprechtsdorfer Straße 6

LINKES WORT

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Sunday, 10. August 2008 @ 19:58

Die AutorInnenlesung Linkes Wort findet seit 1975 jährlich im Rahmen des Volksstimmefests statt. Dieses Jahr steht die Lesung unter dem Motto: „1918-1938-1968/2008 – Aus dem Bilanzbuch des 20. Jahrhunderts“. Seit wenigen Tagen ist die neu gestaltete Webseite des Linken Worts veröffentlicht und abrufbar.

Novembernebel

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Monday, 12. May 2008 @ 11:02

Kurz vor ihrem achtzigsten Geburtstag erhält Emma einen Brief, in dem sie aufgefordert wird, sich selbst zu entsorgen. Mit diesem Kunstgriff greift die Autorin Eva Nagl-Jancak in ihrer Erzählung „Novembernebel“ ein heikles und ebenso relevantes Thema auf: das Altern in einer Gesellschaft, die Menschen als Kostenfaktoren sieht und nach ihrem ökonomischen Nutzen beurteilt und kategorisiert.

ROTPUNKT
Lesung von Eva Nagl-Jancak
28. Mai 2008 um 19 Uhr
1050, Reinprechtsdorferstr. 6

Forum Gesundheitspolitik

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Sunday, 11. May 2008 @ 12:14
,

Die Europäischen Linkspartei und die KPÖ laden für Sonntag, 25. Mai 2008, von 10.00 bis 18.00 Uhr ins Kolpinghaus Alsergrund, Liechtensteinstraße 100, 1090 Wien, zum Forum Gesundheitspolitik.

Literatur zum kg-Preis

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Sunday, 11. May 2008 @ 09:46
Bücherflohmarkt im ROTPUNKT
16. und 17. Mai 2008
jeweils von 9 bis 17 Uhr
1050, Reinprechtsdorferstr. 6

Der realsozialistische Betriebsroman lässt sich genauso in linke, zeitgenössische Literatur übersetzen wie ein seichter Liebesroman aus den 80er Jahren, ein Kinderbuchklassiker oder ein aktuelles Sachbuch.

Die Übersetzung ist standardisiert: Für jeden Kilo Buch, das beim Bücherflohmarkt der KPÖ-Margareten um 3,5 € verkauft wird, gehen 2,5 € in die Finanzierung der diesjährigen Anthologie des Linken Wortes, der traditionellen Literaturschiene des Volkstimmenfestes.

Bier und Würmer

  • Druckfähige Version anzeigen
  • Monday, 21. January 2008 @ 09:46

Der letzte Akt eines Callgirls, ein düsteres Selbstportrait im Kellergewölbe nebst Feuerlöscher, eine von einem Panzer platt gemachte Friedenstaube, ein Lama, das getragen wird, Jesus als Hermaphrodit und ein mit Kuli gezeichnetes Sonnensystem, in dem die Erde von Bier und Würmern besiedelt ist und noch viele andere Bilder von Obdachlosen sind noch bis 26. Jänner 2008 in Margareten, konkret im Café Standard, ausgestellt.

Anfang | zurück | 1 2 3 | weiter | Ende