Willkommen bei Rotpunkt - KPÖ Margareten Thursday, 13. August 2020 @ 02:29

Ein Nachtrag zum 1. Mai 2020:

Druckfähige Version anzeigen
  • Tuesday, 5. May 2020 @ 18:41
Wolf-Goetz Jurjans, KPÖ-Wien ANDAS Bezirksrat in Magareten auf Streifzug durch Margareten am 1. Mai 2020. Erste von zehn Stationen: Der Rotpunkt
Die dazugehörigen Videos von Gen. Jurjans finden sich hier

DER WIEN-MARGARETEN LINKS/ANDAS/ KPÖ / BEZIRKSRAT
verkündet den 10 Rotpunktigen 1. MAI 2020 ERLASS.
ER ruft sich nebenbei als ALTERNATIVE von Bürgermeisterkandidat H.C. Strache in ERINNERUNG. Der ERLASS tritt sofort in Kraft .

ES LEBE
DAS LEBEN
DER 1. MAI
2020.

WIR SIND DABEI

Neujahrsrede 2019/2020 Wolf-Goetz Jurjans

Druckfähige Version anzeigen
  • Wednesday, 1. January 2020 @ 07:44
Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger

mit und ohne Papiere, Arbeit, Wohnung, Gesundheitsversorgung, Bildung und Ausbildung, Pension und Bestattungsversicherung.
Kurz: Allen Existenzberechtigten ein gutes neues Jahr in einem guten Leben.

Hinter uns liegt 2019, das Jahr in dem viele begonnen haben, „Republik“ zu lernen und was sie uns bedeutet. War sie bisher vielen blunzenwurscht, wurde sie auf einmal interessant. Menschen begannen sie zu schätzen, weil sie merkten, dass Gefahr droht, sie zu verlieren. Sie begannen zu fragen: Wie ist sie entstanden? Was war vorher? Warum gab es sieben Jahre lang keine Republik Österreich. Wie kam es zu diesem faschistischen Terrorregime? Und wer hat es zerschlagen?
Und sie erhielten Antworten.

Leider wenige vom jüngsten Kanzler, Exkanzler und schon Wieder-Kanzler, der sich bald selbst mit Kogler krönt, grünt. Was ein namenloser Mistkübel der Gemeinde Wien vorhersagte, ist eingetreten: Schwarzes Loch sucht Restmaterie. St. Sebastian, der Erleuchtete, kann sich oft nur an Selbsterlebtes erinnern. An sein noch kurzes Leben, in dem er den Hochschulabschluss gegen ein Funktionärsdasein eintauschte, dass ihn bald in die Chefetagen der EU oder Raubritterzentralen wie Blackrock führen wird.
Die Krone feiert ihn schon als Leuchtturm einer neuen Sozialpartnerschaft zwischen neoliberalen Wirtschaftsradikalen und Greta-Bewegten milden Klimanotstandsverhinderungsbemühten.

Gelenkbusse auf der Linie 14A

Druckfähige Version anzeigen
  • Saturday, 27. October 2018 @ 11:10

Nach 6,5 Jahren ist es soweit: Der Antrag von KPÖ Bezirksrat Wolf Goetz Jurjans bei der Sitzung der Bezirksvertretung Margareten am 27. 3. 2012, Gelenkbussen auf der Linie 14A einzusetzen, wird nun umgesetzt.

Der Einsatz von Gelenkbussen bedeutet eine Erhöhung der Kapazität um 40%. Für die Fahrgäste bedeutet das deutlich mehr Komfort. Der Antrag wurde damals mit den Stimmen der KPÖ und SPÖ, der Grünen, der ÖVP und der FPÖ einstimmig angenommen.



Wer ist die GO Margareten?

Wir sind eine Grundorganisation der KPÖ in Wien, im 5. Bezirk.
Unser Bezirkslokal ROTPUNKT
1050 Wien, Reinprechtsdorferstr. 6 Lageplan

E-Mail: rotpunkt@kpoe.at